PortoPortugalGuide.com

Porto Strände

Porto liegt ganz in der Nähe einer traumhaften Küste mit langen Sandstränden, riesigen Atlantik Wellen und traditionellen Strandorten. Der Großteil dieser wunderbaren Küste kann von Porto aus ganz einfach mit den verlässlichen und günstigen öffentlichen Transportmitteln erreicht werden. Dieser Reiseführer bietet eine Einführung zu den Stränden der Region um Porto, hebt die besten Strände hervor und bietet Informationen zur Anfahrt.

Schnelle Übersicht

Bester Strand nahe Porto – Praia de Matosinhos (20 Min Metro)

Bester Strandort südlich von Porto – Espinho (45 Min, Zug nach Aveiro))

Bester Strandort nördlich von Porto – Vila do Conde (1 Stunde Metro)

Fischerboote bei Espinho

Die farbenfrohen Fischerboote bei Espinho

Allgemeine Übersicht zu den Stränden von Porto

Die Küste nördlich von Porto ist als die Grüne Küste (Costa de Verde) bekannt, während die Küste südlich von Porto die Silber Küste (Costa da Prata) genannt wird. Die Mündung des Flusses Douro ist die Trennlinie für diese beiden sehr unterschiedlichen Küstenabschnitte.

Strand Espinho

Der Strand Espinho ist mit einem 17Km langen Sandstreifen der größte Strand der Region

Für Touristen, die in Porto übernachten, können die Strände der Region in zwei Gruppen eingeteilt werden: die Strände in der Nähe der Mündung des Flusses Douro und die weiter entfernten Strände (10-20 Km), die dennoch mit öffentlichen Transportmitteln erreicht werden können.

 

 

Strände nahe Porto und der Mündung des Douro

Die größten Sandstrände in der Nähe von Porto sind der Praia de Matosinhos und der Praia do Ourigo. Der Praia da Luz und Praia do Molhe haben auch Sandabschnitte, aber sie liegen zwischen Felsen und sind wesentlich kleiner. Südlich der Mündung des Flusses Douro, in der Nähe des Fischerdorfes Alumiara, gibt es auch gute Strände, jedoch ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln schwierig.

Praia de Matosinhos

Der Praia de Matosinhos ist ein schöner Strand aber er befindet sich in der Nähe eines großen kommerziellen Hafens

Die Strände Luz, Molhe und Ourigo grenzen an das Viertel Foz in Porto während Matosinhos an der westlichen Ecke des Parque da Cidade liegt. Der Vorteil dieser Strände ist, dass Sie ganz in der Nähe von Porto liegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Matosinhos – Metro, Luz/Molhe/Ourigo - Bus) in weniger als 20 Minuten erreicht werden können. Die weiter von Porto entfernten Strände sind landschaftlich schöner und haben charmantere Strandorte, jedoch dauert die Anfahrt länger.

Molhe Strand

Der Strand Molhe ist ein angenehmer Strand für einen Spaziergang

Etwas weiter entfernte Strände

Die Küste südlich von Porto ist ein einziger, 17Km langer Sandstrand, an dem die Städte Miramar, Granja, Francelos und Espinho liegen. Die Küste ist charakteristisch für die Silber Küste mit langen Sandstränden und riesigen Wellen des Atlantik, die ideal zum Surfen sind. Espinho ist der beste Strandort an der nördlichen Grenze der Silber Küste und kann mit der Zugverbindung Porto-Aveiro erreicht werden, die einen großen Teil dieser Küste bedient.

Die Strand Espinho

Die Strand Espinho

Nördlich von Porto befinden sich die Strandorte Vila do Conde und Povoa de Varzim. Vila do Conde ist eine charmante Stadt, die sich ihr historisches Zentrum bewahrt hat und an einem 6 Km langen Strand liegt, während Povoa de Varzim eine viel modernere Stadt ist mit einem vergleichbar guten Strand. Beide Strandorte können mit der Metro von Porto erreicht werden, aber die Fahrzeit beträgt ca. 1 Stunde.

Strand Praia da Senhora

Der kleine Strand Praia da Senhora da Guia nahe Vila do Conde

Weitere Informationen für die Strände von Porto

Für viele Besucher ist es eine Überraschung, dass es ganz in der Nähe der Stadt so gute Strände gibt. Leider werden die Strände in der Umgebung von Porto auch nicht stark beworben, dabei könnten hier wichtige Jobs entstehen und dringend benötigte Einnahmen für die lokale Region geschaffen werden. Das bedeutet auch, dass die Strände im Sommer voller portugiesischer Touristen sind, aber man keine Ausländer sieht.

Durchschnittliche Wetterbedingungen für Porto

Durchschnittliche Wetterbedingungen für Porto

Das Wetter in Porto eignet sich für Strandtage von Mitte Mai bis Ende September. In den portugiesischen Sommerferien (Juli-August) sind die Strände am vollsten, insbesondere die Strände ganz in der Nähe von Porto. Der Herbst ist die beste Jahreszeit zum Surfen und die Silber Küste ist bekannt für ihre beeindruckenden Surfwellen, insbesondere nahe Peniche und Nazare. Da das Meerwasser aus dem Atlantischen Ozean stammt, ist es immer kalt, selbst im Sommer. Wenn Sie viel Zeit im Wasser verbringen möchten, empfiehlt sich daher ein Neoprenanzug.

Als genereller Tipp: Sonnencreme ist sehr teuer in Portugal und es macht Sinn, diese aus Ihrem Heimatland mitzubringen. Der folgende Abschnitt gibt ausführliche Informationen zu den Stränden jeder Region.

 

 

Praia de Matosinhos

Der Praia de Matosinhos ist ein großer und beliebter Strand nahe Porto, an der Ecke des Parque da Cidade. An dem weißen Sandstrand liegt eine zurückhaltende Stadt voller Appartements und portugiesischer Cafés. Der einzige Nachteil ist, dass der Strand in der Nähe eines großen Fischerhafens liegt und auch wenn das Wasser sauber ist, gibt es idyllischere Umgebungen.

 Matosinhos Strand

Am Strand Matosinhos gibt es viele Appartements, keine Hotels

Der Praia de Matosinhos ist ideal für einen halben Tag Sonnenbad und kann sehr voll werden, da er ganz in der Nähe Portos liegt. Die Stadt Matosinhos ist traditionell portugiesisch; jeden morgen gibt es einen lebhaften Fischmarkt und die Restaurants bieten frische Fischgerichte für einen sensationellen Preis.

Praia de Espinho

Espinho ist das Zentrum des traumhaften 17Km langen Strandes mit einer angenehmen Mischung aus traditionellem portugiesischem Leben und modernen Touristenanlagen. Das größte Kasino im nördlichen Portugal überblickt den Strand mit vielen farbenfrohen Fischerbooten.

 Praia de Espinho

Die Fischernetze werden am Strand getrocknet und gelagert

Espinho ist bei portugiesischen Touristen sehr beliebt, entweder als Urlaubsziel oder für einen Tagesausflug von Porto. Aufgrund der Größe des Strandes kann man jedoch immer einen Platz finden. Espinho ist mit Porto durch eine regelmäßig verkehrende und günstige Stadtbahn verbunden, die vom Bahnhof Sao Bento abfährt.

Espinho

Das hübsche Stadtzentrum von Espinho

 

 

de - fr uk es it

PortoPortugalGuide.com

Booking.com

Homepage

Porto portugal

Homepage und
Einführung zu Porto

1 Woche in Porto

1 Woche in Porto

Vorschlag für eine Reiseroute für einen 1 wöchigen Urlaub

Homepage

Porto portugal

Homepage und
Einführung zu Porto

1 Woche in Porto

1 Woche in Porto

Vorschlag für eine Reiseroute für einen 1 wöchigen Urlaub

Homepage

Porto portugal

Homepage und
Einführung zu Porto

1 Woche in Porto

1 Woche in Porto

Vorschlag für eine Reiseroute für einen 1 wöchigen Urlaub