PortoPortugalGuide.com

1 Woche in Porto

Hier geben wir Ihnen Tips für eine 1 wöchige Reiseroute für einen Urlaub in Porto. Die meisten Portobesucher betrachten es als ein Reiseziel für einen Kurzaufenthalt, oftmals als verlängertes Wochenende, aber es gibt genügend ausgezeichnete Tagesausflüge und Sehenswürdigkeiten um mit Leichtigkeit eine Woche Urlaub in Porto und der Umgebung angenehm zu verbringen.

Porto

Dieser Reiseführer ist konzipiert für Besucher ohne Mietwagen, dementsprechend können Sie alle Tagesausflüge mit dem ausgezeichneten und kostengünstigen öffentlichen Verkehr machen. Der Vorteil von Porto als Stützpunkt anstelle einer Rundreise ist, dass es das beste Nachtleben und die grössten Annehmlichkeiten vom Norden Portugals besitzt, und andauerndes Ein- und Auspacken sind unnötig.

Überblick über eine Reiseroute für 1 Woche Urlaub in Porto

Tag 1 – Porto erkunden

Tag 2 - Vila Nova de Gaia und Portwein Probe

Tag 3 – Strandtag in Espinho

Tag 4 – Tagestour nach Guimarães

Tag 5 – Tagestour nach Braga

Tag 6 - Tagestour nach Aveiro

Tag 7 – Schiffstour oder Matosinhos Strand

 

 

Tag 1 – Porto erkunden

Für den ersten Tag des 1 Wochen Urlaubs schlagen wir vor, die historische Altstadt von Porto zu erkunden. Porto ist eine eng bebaute Stadt, man kann gut alle historischen und touristischen Gebäude und Orte zu Fuss erreichen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die sehr alte Sé Kathedrale, die grossartige Aussicht vom Clérigos Turm und der mystische Livraria Lello Buchladen.

Clérigos tower Porto

Die Aussicht vom Clérigos Turm aus und die Sé Kathedrale

Den späteren Teil des Tages sollten Sie am Flussufer im Stadtviertel Ribeira verbringen. Es ist der älteste Teil der Stadt und bildet hübsches Labyrinth mit engen Strassen und Gassen, dort finden Sie viele gute Restaurants und Bars. Das Viertel bietet auch eine grossartige Aussicht auf die Ponte Luís I Brücke und den Fluss Douro.

Tag 2 - Vila Nova de Gaia und Portwein Probe

Alle traditionellen Porto Keller liegen auf der südlichen Seite des Flusses Douro, in der Stadt Vila Nova de Gaia, und eine Reise nach Porto ohne eine Porto Verkostungstour ist undenkbar. Alle grösseren Portoproduzenten bieten eine Führung durch ihre Weinkeller an, mit einer Porto Kostprobe am Ende der Tour. Diese Besichtigungstouren sind erstaunlich billig (ab 6 € aufwärts), und der Preis berechnet sich nach der Anzahl und der Qualität der verköstigten Getränke. Wir empfehlen denjenigen Reisenden, die mehr Zeit haben, Porto Connaisseure zu werden, indem sie sich verschiedenen Touren anschliessen. Erkundigen Sie sich zu Beginn des Tages nach deutschen (oder englischen) Führungen.

Vila Nova de Gaia

Das Flussufer von Vila Nova de Gaia

In Vila Nova de Gaia können Sie an einer Schiffstour den Douro entlang teilnehmen (eine Ganztagestour ist für den 7. Tag vorgesehen), aber es gibt interessante Rundfahrten von 1 Stunde, die unter allen Brücken von Porto hindurch gehen. Die Seilbahn von Vila Nova de Gaia verbinden das Flussufer mit dem weiteroben gelegenen Aussichtspunkt des Mosteiro da Serra do Pilar. Vila Nova de Gaia besitzt viele gute Restaurants und man kann einen angenehmen Abend in den Bars der Stadt verbringen.

 

 

Tag 3 – Strandtag in Espinho

Porto liegt an einer wunderschönen Küste mit weiten goldenen Stränden, die sich perfekt für einen Tag zum Entspannen eignen. Der beste Ferienort der Region ist Espinho, das 20 km südlich von Porto liegt und mit der Porto – Aveiro Bahn zu erreichen ist, die vom Sao Bento Bahnhof in Porto abfährt. Espinho liegt an einem 14 km langen Strand, der direkt auf den Ozean hinaus geht, mit Wellen, die sich zum Surfen eignen.

Espinho

Die farbenfrohen Fischerboote in Espinho

Espinho hat mehr zu bieten als einen grossartigen Strand, die Stadt hat eine lange Geschichte und ist mit ihrer Flotte von Fischerbooten, die am Strand landen, sehr reizvoll. Im Stadtzentrum gibt es das grösste Spielkasino im Norden Portugals, und ebenfalls viele ausgezeichnete Restaurants. Für die Energiereicheren unter Ihnen gibt es einen malerischen Radweg und einen Wanderweg, die der Küste folgen, man kann ebenfalls am Strand Surfbretter mieten.

Tag 4 – Tagestour nach Guimarães

Guimarães ist historisch gesehen der Ort, an dem Portugal gegründet wurde, hier befand sich die erste Hauptstadt, und hier wurde der erste König Portugals geboren. Es bietet dem Besucher eine malerische Stadt, ruhig und ohne Hektik, die eine erstaunlich grosse Zahl an interessanten touristischen Sehenswürdigkeiten besitzt. Für weitergehende Informationen für eine Tagestour nach Guimarães klicken Sie bitte hier.

Praça de Santiago Guimarães

Der Praça de Santiago im Zentrum von Guimarães

Das historische Zentrum ist voll von hübschen Plätzen und traditionellen Strassen, die zur alten Burg hoch führen. Gegenüber der Burg liegt die Misericórdia Kirche und der Palast des Herzogs, ein sorgfältig restaurierter gotischer Palast. Der Penha Hügel bietet eine fantastische Aussicht auf die Stadt und hübsche Wanderwege, man erreicht ihn mit der Seilbahn. Guimarães hat mit Porto eine direkte Zugverbindung, vom Bahnhof Sao Bento in Porto aus.

 

 

Tag 5 – Tagestour nach Braga

Braga ist das religiöse Zentrum Portugals, die Stadt besitzt mehr Kirchen pro Quadratkilometer als jede andere portugiesische Stadt. Es gibt zahlreiche historisch bedeutsame Gebäude, aber sie haben praktisch alle etwas mit Religion zu tun. Die wichtigste Kirche ist die Sé Kathedrale, wobei die am meisten besichtigte Sehenswürdigkeit die sehr schöne Bom Jesús do Monte Kirche ist. Diese Kirche ist einer der berühmtesten klassischen Bauten Portugals, mit wunderschönen Barocktreppen, die den Berg hinauf führen.

Die Bom Jesús do Monte Kirche

Die Bom Jesús do Monte Kirche

Braga eignet sich gut für einen Tagesausflug von Porto aus, obwohl die meisten Besucher Guimarães als den besseren der beiden Orte betrachten. Braga hat mit Porto eine direkte Zugverbindung, vom Bahnhof Sao Bento in Porto aus. Wenn Kirchen nicht so sehr Ihr Ding sind, erwägen Sie eher einen Tag am Strand von Matosinhos, der von Porto aus der nächste ist, mit einer Hin- und Rückfahrt die Küste entlang per Strassenbahn.

Tag 6 - Tagestour nach Aveiro

Aveiro ist eine hübsche Stadt, sie liegt am Rand der Ria de Aveiro Lagune, nicht weit von den wunderschönen Stränden der Silberküste. Zahlreiche Kanäle durchqueren sie, und eine beliebte Aktivität ist, mit einem 'moliceiro' zu fahren, die sind gondel-ähnliche Boote, die durch die Stadt gleiten.

Kanäle von Aveiro

Eine Gondel in einem der Kanäle von Aveiro

Nicht weit von Aveiro liegt der malerische Ferienort Costa Nova, berühmt für seine gestreiften Sommerhäuser, die sich an der Strandpromenade entlang reihen. Aveiro und Costa Nova eignen sich hervorragend für einen kombinierten reizvollen und entpannten Tagesausflug von Porto aus. Es gibt einen direkten Zug von Porto nach Aveiro, der vom Sao Bento Bahnhof abfährt, es ist dieselbe Zugverbindung wie die zum Espinho Strand.

Tag 7 – Das Douro Tal und Schiffsrundfahrt

Für den letzten Tag in Porto schlagen wir eine entspannte Tagestour auf dem Douro, wie er sich durch die Weinterrassen sclängelt, und deren Trauben zur Produktion des Portweins dienen, vor. Es gibt viele verschiedene Arten an Bootstouren, die meisten gehen entweder flussaufwärts oder flussabwärts, und die Rückfahrt ist per Zug. Die Preise für die Touren variieren je nach Niveau des Essens und Annehmlichkeiten, sie liegen zwischen 35 -75 €.

Peso da Régua

Die Weinbergterrassen bei Peso da Régua

Eine andere, viel billigere, Möglichkeit ist, den Zug von Porto (Sao Bento) nach Pocinho zu nehmen. Die Landschaft zwischen den beiden Städten Pinhão und Pocinho ist sehr schön, aber leider gibt es in Pocinho selbst sehr wenig zu sehen. Die Städte Peso da Régua und Pinhão sind sehr viel interessanter und sind es wert, einen Zwischenstopp auf der Rückfahrt mit dem Zug einzulegen.

de - it uk es fr

PortoPortugalGuide.com

Booking.com

Homepage

Porto portugal

Homepage und
Einführung zu Porto

1 Woche in Porto

1 Woche in Porto

Vorschlag für eine Reiseroute für einen 1 wöchigen Urlaub

Homepage

Porto portugal

Homepage und
Einführung zu Porto

1 Woche in Porto

1 Woche in Porto

Vorschlag für eine Reiseroute für einen 1 wöchigen Urlaub

Homepage

Porto portugal

Homepage und
Einführung zu Porto

1 Woche in Porto

1 Woche in Porto

Vorschlag für eine Reiseroute für einen 1 wöchigen Urlaub